Bahnübergänge am Pferdemarkt >>> Seite 2 von 6

1907 - Übergang Peterstraße zur Ziegelhofstraße. Im Zuge der Bahnhochlegung hatte dieser Übergang ausgedient und wurde 1965 abgebrochen.



Dieses markante Bahngebäude am Übergang Peterstraße/Ziegelhofstraße war lange Zeit gleichzeitig Haltestelle, Schrankenwärterhaus, Stellwerk und Fahrkartenausgabe. Mit der Bahnhochlegung wurde das Haus überflüssig und wurde abgerissen.


1930 - Im Hintergrund der Bahnübergang Ziegelhofstraße. Hier verzweigen die Strecken nach Leer (links) und Wilhelmshaven (rechts).



1960 - Bis zur Bahnhochlegung hatte sich wenig verändert an diesem Bahnübergang. Links das oben abgebildete Stellwerksgebäude.



1963 - Blick vom obigen Bahnbergang in Richtung Pferdemarkt und Bahnhof.



Bahnübergänge am Pferdemarkt >>> Seite 1 von 6
Bahnübergänge am Pferdemarkt >>> Seite 3 von 6